Bundesheer evakuiert Österreicher aus Ägypten!

Am 03. Februar 2011 landete eine C-130 „Hercules“ Transportmaschine des Kommando Luftunterstützung mit 62 Personen aus dem Krisengebiet Ägypten. Bei den Personen handelte es sich um 59 Österreicher sowie zwei Australier und einen Deutschen. Bereits am Vortag landete ein Heeresflugzeug mit etwa 60 Personen, darunter zehn Kinder, sicher in Schwechat. Die drei C-130 „Hercules“ Maschinen…

Weiterlesen

Vergessene Helden!

Zugsführer Alois Bauchinger stammte aus Pinsdorf bei Gmunden in OÖ. Er hatte sich durch eine wagemutige Tat auf dem Italienischen Kriegsschauplatz bei seinen Vorgesetzten großes Ansehen erworben und erhielt aufgrund dieses Bravourstückes die „Goldene Tapferkeitsmedaille“ von der Armeegruppe GdK Rohr verliehen.Zugsführer Bauchinger, als Kommandant einer vorgeschobenen Feldwache auf der Kote 1776, dem „Teufelsfelsen“, eingeteilt. Er…

Weiterlesen

Hubschrauberabsturz in Kirchdorf am 20. März 2000

Es war ein Routineflug der Besatzung eines Bundesheerhubschraubers. Ziel war die Kaserne Kirchdorf, wo mit dem Jägerbataillon 15 eine mehrtägige Luftlandeausbildung auf dem Programm stand. Kurz vor der Kaserne stürzte die „Agusta Bell 212“ aus rund 150 Metern in die Tiefe.Augenzeugen berichteten, dass bei der Maschine plötzlich der Heckrotor ausgefallen sei. Die Maschine sei in…

Weiterlesen

„Hot Blade 2012“

45 österreichische Soldaten sind am 02.07.2012 mit sechs Transporthubschraubern vom Fliegerhorst Vogler in Hörsching zur europäischen Lufttransportübung „Hot Blade“ nach Portugal aufgebrochen. Die Hubschrauberbesatzungen trainierten die multinationale Zusammenarbeit von Fliegerkräften unter besonders trockenen, heißen und staubigen Bedingungen.Die Helikopter-Teams flogen dabei eine Distanz von 2.000 Kilometern. Es ist dies die größte Distanz, die bisher von einer…

Weiterlesen

Handwerk 2015

Von 15. bis 26. Juni 2015 übten etwa 1.200 Soldaten den Schutz von Räumen, Verkehrswegen und Objekten wie öffentliche Gebäude. Das Besondere bei der Übung am Truppenübungsplatz Allentsteig, jeder Soldat trug ein GPS bei sich, seine Position und Bewegung wurde aufgezeichnet. Ziel der Übung war das Zusammenwirken von Panzern, Räderfahrzeugen und Soldaten der ABC-Abwehrtruppe, der…

Weiterlesen

Schnee-Einsatz

Von 28. Jänner bis 18. Februar 2006 waren Soldaten des PzGrenB13 beinahe in ganz Oberösterreich im Schnee-Einsatz. Von Kopfing über Altheim, Ried, Ebensee, Bad Ischl bis nach St. Wolfgang mussten Dachflächen von den ca. 2 Meter hohen Schneemassen befreit werden, bevor die angekündigten weiteren Niederschläge erneut auf die Dachflächen kommen. Die größte Dachfläche mit 200x160m…

Weiterlesen

Brigadeübung „Komet 92“

Vom 10. bis 14. Februar 1992 wurde im Raum Amstetten, Enns, Steyr, St. Florian die Brigadeübung „Komet 92“ durchgeführt.Manöverziel war das Kampfverfahren Sicherungseinsatz und zeitlich begrenzter Abwehrkampf. Der Übungsleitungsgefechtsstand war in Stadt Haag eingerichtet.

Weiterlesen

Verletzte Rieder Panzergrenadiere erfolgreich in die Heimat evakuiert!

Sieben oberösterreichische KFOR-Soldaten, die am 28. 11. 2011 bei gewaltsamen Unruhen im Nord-Kosovo verletzt wurden, sind im gesundheitlich stabilen Zustand nach Österreich zurückgekehrt. Zwei C-130 „Hercules“ Flugzeuge flogen die Patienten nach Hörsching, von wo sie zur weiteren Behandlung in umliegende Spitäler überstellt wurden.Bei Unruhen im Gebiet von Zubin Potok im Nordkosovo wurden insgesamt elf österreichische…

Weiterlesen

Sieg für Österreich 🇦🇹

Von 8. bis 11. Mai 2017 fand die „Strong Europe Tank Challenge“ (SETC) in Grafenwöhr in Deutschland statt. In diesem internationalen Panzer-Wettkampf verwies das Panzerbataillon 14 aus Wels die Deutsche Bundeswehr und die US Army auf die Plätze.Gleich beim ersten Antreten von 4 Panzerbesatzungen aus Österreich ging der Gesamtsieg an das ÖBH. Besonders beachtlich: Dank…

Weiterlesen

Kameradschaft – deine Unterstützung

Kameradschaft bezeichnet eine zwischenmenschliche Beziehung im Sinne einer Solidarität innerhalb einer Gruppe.Besondere Bedeutung hat die Kameradschaft in der soldatischen Gemeinschaft. Insbesondere bedeutet dies die Pflicht jedes Soldaten, seinen Kameraden unter allen Umständen – auch unter Lebensgefahr – beizustehen. Das besondere an der soldatischen Kameradschaft ist, dass sie nicht an persönliche Verbundenheit im Sinne von Freundschaft,…

Weiterlesen