100 Dinge aus dem Museum

Objekt 1: Offiziersrad Österreichische k. u. k. Monarchie • Hersteller: Puch, Baujahr 1916 • Rahmennummer 128 328 Beschreibung: • Rahmen im Original-Lack mit grünen, roten Linierungen • 25mm-Lenker mit Stempelbremse, Karbidlampe Radium • Hinterrad mit Nabe Torpedo von Fichtel & Sachs, Vorderrad mit Nabe Puch 3, Wulstreifen • vorne kurzer Kotflügel, hinten Kotflügel mit Rückstrahler…

Weiterlesen

Römischer Brunnen entdeckt!

Am Gelände der ehemaligen Hillerkaserne ist man bei Grabungsarbeiten auf einen Römischen Brunnen gestossen, der mit Tonscherben aus einem Brennofen gefüllt…

Ein Museum entsteht!

Diesen Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr öffnet das OÖ Wehrgeschichte Museum seine Pforten. Ehemalige Hiller-Kaserne Ebelsberg. Zufahrt bis zum Museum…

Feldzeichentrupp LIR2

September 1924 – der Feldzeichentrupp des Kameradschaftsbundes ehem. Zweierschützen in ihren alten Weltkriegsuniformen mit der am 8. Juni geweihten Regimentsfahne. Rechts,…

PUCH 5 HP Motorrad

Historische Fahrzeuge. PUCH 5 HP Motorrad Baujahr 1906. Technische Daten: 6 Pferdestärken bei 3000 U/min, 2 Zylinder V – Viertaktmotor, Hubraum…